Smuzi-Diät

Smuzi – eine gute Alternative zu Gemüsesalate und Fruchtdesserts. Köstlich, Vielfalt, so dass fantaPüree können gleichzeitig und Salat sein, und Suppe, und süß. Gehackte in einem Mixer, ihre rohen Pflanzenfasern besser verdaut, aber es verliert nicht seine positiven Eigenschaften – erhöht Peristaltik. Aber wenn Sie wollen mit Hilfe von Smoothies, Gewicht zu verlieren, nicht einige wichtige Regeln vergessen.

1. Entsorgen Sie die fertigen Smoothie – sie in der Regel, viel Zucker.

2. Als Bestandteile von Smoothies, Hausmannskost, nicht verwenden Zucker, süße Säfte, Eis, Milch – nur fettarmen Joghurt oder Joghurt. Sie können Müsli, aber ohne Nüsse, Rosinen und Schokolade.

3. Essen Sie nicht nur Smoothies, zwischen Mahlzeiten. Dies ist eine komplette Mahlzeit, so müssen Sie für das Frühstück einen Smoothie haben, Mittag oder Abendessen.

4. Versuchen Sie, noch Smoothies zu kauen, und nicht in einem Zuge zu schlucken.

Für Frucht-Smoothies wählen weniger hochkalorische Obst – Äpfel, Kiwi, Pflaumen, Aprikosen – oder Beeren. Entsorgen Sie die Banane, obwohl angenommen wird,, dass sie in einem Smoothie vorhanden sein als eine dichte Basis sollen.

Gemüse-Smoothies Versuchen Sie, Salz weniger, eine bessere Nutzung der Algen Pulver (Sie können in einer Kaffeemühle in einer Apotheke getrocknet und zermahlen kaufen). Sie wird einen salzigen Geschmack geben und bereichern Sie Ihre Ernährung mit Jod.

Und natürlich, Smoothies Diät sollte nicht vollständig sein. Es kann und soll mit gekocht oder gebraten magerem Fleisch und Fisch ergänzt werden, fettarmem Käse und Quark, Nüsse, gelegentlich – Brei auf dem Wasser.

Sie können auch mögen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.